Allgemeine Geschäftsbedingungen

Saisonale und farbliche Abweichungen:

Blumen sind ein Naturprodukt. Die Farben der Blüten können deshalb je nach Saison und Herkunft unterschiedlich ausfallen. Auch ist es möglich, dass die Zusammensetzung unserer Bouquets von den Abbildungen leicht abweichen.

Preise:

Unsere Blumenpreise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, ohne Zustellgebühr. Die Zustellung innerhalb der Schweiz beträgt CHF 25.- Postkurier).

Lieferdatum:

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich am gewünschten Tag. Lieferungen für den nächsten Tag, müssen am Vortag bis spätestens um 12.00 Uhr bei uns eingehen. An Sonn- und Feiertagen sind keine Zustellungen möglich.

Nicht Zustellbarkeit:

Ist die Empfängerin bzw. der Empfänger zur Lieferzeit an der angegebenen Adresse nicht anzutreffen, hinterlässt der Postkurier eine Benachrichtigungskarte und nimmt die Blumen wieder mit. Werden die Blumen dann zur gegebenen Zeit nicht abgeholt auf der Poststelle, müssen wir dem Kunden diese trotzdem in Rechnung stellen.

Garantieleistung von Rosenkavalier:

Unsere Rosen sind top frisch und von bester Qualität. Wir garantieren deshalb bei richtiger Pflege (gemäss unseren Angaben Pflegetipps) mindestens 7 Tage Haltbarkeit. Sollten Ihre Rosen, obwohl Sie unsere Pflegehinweise beachtet haben, nicht mindestens für 7 Tage frisch bleiben, erstatten wir 100% Blumenersatz. Senden Sie uns einfach ein Mail mit Foto der beanstandeten Blumen (innerhalb von 7 Tagen ab Kaufdatum) an marketing@rosenkavalier.ch und wir werden diese kostenlos ersetzen.

Auftragsbestätigung:

Wir bestätigen jeden Internet-Auftrag innerhalb kurzer Zeit via E-Mail. Die Bestätigung enthält Auftragsnummer, detaillierte Informationen über das gekaufte Produkt, Kaufpreis, Lieferdatum und Absender- bzw. Lieferadresse.
Sollten Sie keine Auftragsbestätigung erhalten, kontaktieren Sie uns bitte via E-Mail info@rosenkavalier.ch.

Datenschutz:

Bei Rosenkavalier hat die Wahrung der Privatsphäre oberste Priorität. Wir garantieren Ihnen ein Höchstmass an Datenschutz und Sicherheit. Ihre E-Mail-Adresse und Ihre persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Gerichtsstand ist Wangen (ZH).
Stand 31. Mai 2017